Bahn fahren, Nerven sparen? ÖBB-Chaos sorgt für Schlägerei

Hoffnungslos überfüllte Züge, Verspätungen, Ausfälle. Wer derzeit klimaschonend mit der Bahn unterwegs ist, braucht gute Nerven und viel Zeit. Auch eine gewisse körperliche Fitness schadet nicht, um bei den immer wieder stattfindenden Rangeleien um Plätze bestehen zu können.