Maßnahmen-Paket der Regierung greift: Asylzahlen sinken weiter

Die Maßnahmen der Regierung gegen illegale Einwanderung scheinen Früchte zu tragen: Die Asylzahlen gingen im März im Vergleich zum Vorjahr um 30 Prozent zurück, im ersten Quartal wurden insgesamt 10.167 Asylanträge gestellt.