Nach Anschlag in Brüssel: Belgien will ÖFB kontaktieren

Nach dem Terror in Brüssel will Belgien das EM-Qualifikationsspiel gegen Schweden nicht fortsetzen. “Wir werden von Schweden nicht fordern, das Spiel aufzugeben. Wir wollen nach den Ereignissen Respekt zeigen”, sagte Geschäftsführer Manu Leroy vom belgischen Verband in einem Interview. Zudem möchte man die UEFA als auch den schwedischen und den österreichischen Verband kontaktieren.