Neue Verschärfung bei Familiennachzug: Jeder 2. Flüchtling muss zu DNA-Test

Die von der ÖVP angekündigten Verschärfungen beim Familiennachzug treten kommende Woche in Kraft. Per Erlass soll dann etwa die Zahl der DNA-Tests “massiv erhöht” werden, kündigte Innenminister Gerhard Karner (ÖVP) am Freitag in einer Pressekonferenz an – von derzeit ein auf ungefähr 50 Prozent. Die Tests müssen dann auch vor Ort in den zuständigen Botschaften durchgeführt und von den Antragstellern vorerst finanziell selbst getragen werden.