Während die Intensivkapazitäten in Wien, Niederösterreich und dem Burgenland bereits voll ausgelastet sind, prognostizieren Experten jetzt für Tirol und Oberösterreich ebenfalls eine starke Zunahme belegter Intensiv-Betten.
Für Tirol geht man derzeit von einem Anstieg auf 40 belegte Betten aus in den kommenden zwei Wochen (Stand aktuell: 26) und für Oberösterreich mit einer Auslastung der Intensivkapazitäten von 72 auf 89 Betten in den nächsten 14 Tagen. Nach wie vor sind die Zahlen aber nicht so dramatisch wie im Herbst.Entwarnung für die vier übrigen Bundesländer Steiermark, Salzburg, Vorarlberg und Kärnten: Hier wird aktuell nur mit einem sehr geringfügigen Anstieg gerechnet.

Übersicht über die Situation in den Ländern samt Prognose

eXXpress-Grafik zur Situation in den Intensivstationen

Österreich (gesamt)

Aktuell: 540 belegte Intensiv-Betten (27 Prozent Auslastung)

14-Tage-Prognose: 669 belegte Intensiv-Betten (33 Prozent Auslastung)

Burgenland

Aktuell: 19 belegte Intensiv-Betten (35 Prozent Auslastung)

14-Tage-Prognose: 25 belegte Intensiv-Betten (46 Prozent Auslastung)

Kärnten

Aktuell: 13 belegte Intensiv-Betten (8 Prozent Auslastung)

14-Tage-Prognose: 19 belegte Intensiv-Betten (11 Prozent Auslastung)

Niederösterreich

Aktuell: 121 belegte Intensiv-Betten (37 Prozent Auslastung)

14-Tage-Prognose: 137 belegte Intensiv-Betten (42 Prozent Auslastung)

Oberösterreich

Aktuell: 71 belegte Intensiv-Betten (28 Prozent Auslastung)

14-Tage-Prognose: 89 belegte Intensiv-Betten (35 Prozent Auslastung)

Salzburg

Aktuell: 23 belegte Intensiv-Betten (17 Prozent Auslastung)

14-Tage-Prognose: 24 belegte Intensiv-Betten (17 Prozent Auslastung)

Steiermark

Aktuell: 56 belegte Intensiv-Betten (16 Prozent Auslastung)

14-Tage-Prognose: 62 belegte Intensiv-Betten (18 Prozent Auslastung)

Tirol

Aktuell: 26 belegte Intensiv-Betten (14 Prozent Auslastung)

14-Tage-Prognose: 40 belegte Intensiv-Betten (22 Prozent Auslastung)

Vorarlberg

Aktuell: 3 belegte Intensiv-Betten (6 Prozent Auslastung)

14-Tage-Prognose: 3 belegte Intensiv-Betten (6 Prozent Auslastung)

Wien

Aktuell: 208 belegte Intensiv-Betten (45 Prozent Auslastung)

14-Tage-Prognose: 270 belegte Intensiv-Betten (58 Prozent Auslastung)

Erster Tag "Oster-Ruhe" in Wien

Werden Sie sich impfen lassen?