Terror-Angst beim ESC: Israels Sängerin Eden Golan von Geheimdienst versteckt

Alarmstufe Rot in Malmö (Schweden): Wenige Tage vor dem Eurovision Song Contest steigt die Angst vor Terror-Anschlägen. Nach zahlreichen antisemitischen Drohungen muss die israelische Sängerin Eden Golan (20) jetzt sogar rund um die von Bodyguards bewacht werden – an einem geheimen Ort.